• Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Im.press,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Soul Systems 01

    Finde, was du liebst von Vivien Summer Klapptext: Ella lebt schon von Geburt an in einer der Gründerkolonien auf dem Mars und kennt die Erde nur von Bildern. Alles, was sie über das einstige Zuhause ihrer Vorfahren weiß, ist, dass es durch große Kriege zerstört wurde und so etwas nie wieder vorkommen wird. Dafür sorgt das Unternehmen SoulSystems Inc., das anhand von Tests jedem Bewohner der Sternkolonien den perfekten Beruf und den perfekten Partner vorschlägt. Ella hat diese Tests gerade hinter sich und, obwohl sie die Tochter des Polizeichefs ist, bereits gegen die Regeln verstoßen. Denn ihr Herz schlägt für jemanden, der ihr nicht zur Auswahl steht – und der…

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Im.press,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Starfall

    So nah wie die Unendlichkeit von Jennifer Wolf Klapptext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht, geht plötzlich alles rasend schnell. Melodys Bruder wird schwerverletzt wegtransportiert und ihre Mutter übernimmt als Ärztin des Militärkrankenhauses die Behandlung der außerirdischen Neuankömmlinge. Und dann soll auch noch ausgerechnet Melodys Familie am Projekt ›Ohana‹ teilnehmen…

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Teufelslust

    Memyor Band 1 von Mira Gabriel Klapptext: An der Seite ihres charismatischen Urlaubsflirts Thalikash gelangt Hanna in eine magische Welt, in der sie ungeahnte Zauberkräfte entwickelt. Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Doch Alpträume voll seltsamer Schattenwesen bedrohen die Idylle und Hannas Leben ist in Gefahr. Gemeinsam mit Thalikash muss sie sich einem Kampf stellen, der sie an die Grenzen ihrer Fähigkeiten bringt. Und wie hängt das Ganze mit ihrem verstorbenen Ehemann zusammen?

  • Bücher 2017,  Hörbücher,  Rezensionen

    Gehört: Das Herz des Verräters

    Die Chroniken der Verliebten – Band 2 Mary E. Pearson Klapptext: Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen …

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Play my Game

    Debütroman von C.R. Scott Klapptext Showgirls in Las Vegas sind arm und hilflos? Von wegen! Emily kommt wunderbar alleine zurecht. Sie liebt das Tanzen, das üppige Trinkgeld und ihre Fans. Auf der Bühne nennt sie sich Sky und trägt eine sinnliche Maske, die sie unnahbar macht – denkt sie zumindest. Bis Jayke in ihr Leben tritt und plötzlich nicht mehr von ihrer Seite weicht. Der attraktive Geschäftsmann versucht alles, um ihre Schutzmauer zu durchbrechen und Emilys Herz zu erobern. Doch war ihre erste Begegnung wirklich Zufall? Oder verbirgt sich dahinter ein grausames Spiel, bei dem so etwas wie Liebe keine Chance hat … Gelangweilter Millionär trifft unschuldiges Mädchen? Wenn’s nur…

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Im.press,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Prinzessin Fantaghiro

    Im Bann der Weißen Wälder von Jennifer Alice Jager Klapptext: Fantaghiro ist nicht nur die Jüngste von drei Königstöchtern, sondern auch die Wildeste. Tagtäglich setzt sie sich über alle Regeln des Hofs hinweg, reitet, liest Bücher und streift oft stundenlang in den verbotenen Weißen Wäldern umher. Das geht schließlich so weit, dass ihr Vater sie auf dem königlichen Ball des Nachbarlands nicht als seine Tochter vorstellen möchte. Für Fantaghiro kein Problem. Ohne zu zögern schneidet sie sich ihr schönes Haar ab und gibt sich als Stallbursche aus, um ihre Schwestern begleiten zu können. Als sie dann aber unterwegs angegriffen werden, steht sie plötzlich vollkommen alleine und nur mit einem Stock…

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Von Amor gemobbt

    von Anna Fischer Inhalt: »Jeder Mensch begegnet einmal im Leben seinem Schicksalsmenschen, aber die Wenigsten erkennen ihn rechtzeitig.« Zoé steht mitten im Leben, aber in der Liebe im Abseits. Als notorischer Langzeitsingle sehnt sie sich nach dem Partner fürs Leben. Endlich scheint sich das Liebes-Blatt zum Guten zu wenden, als sie auf geradezu schicksalhafte Weise dem Geschäftsmann Gérard ›vor die Füße fällt‹. Wäre da nicht dieser mysteriöse Fremde, der behauptet, er wäre der Liebesgott Amor höchstpersönlich und hätte mit seinem Liebespfeil versehentlich den Falschen getroffen. Seine Aufgabe sei es, mit ihrer Hilfe den Fehler zu korrigieren und sie mit ihrem wahren Schicksalsmenschen zu verkuppeln! Andernfalls würde das nicht nur für…

  • Bücher 2017,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Mit allem was ich habe

    Jodi Ellen Malpas Klapptext: Roter Teppich, Champagner und wilde Partys! Jeder hält Camille Logan für ein verwöhntes It-Girl, das von Daddys Vermögen lebt. Dabei wünscht sich Camille nichts mehr, als aus dem goldenen Käfig auszubrechen. Umso entsetzter ist sie, dass ihr Vater einen Bodyguard für sie engagiert hat, der Tag und Nacht nicht von ihrer Seite weicht. Beim ersten Blick in die dunklen Augen ihres neuen Beschützers Jake Sharp ist ihr klar: Eigentlich braucht sie Schutz vor ihrer Begierde nach diesem Mann.

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Neuerscheinungen,  Rezensionsexemplare

    Buchvorstellung: Von Amor gemobbt

    von Anna Fischer  »Ich habe die Liebespfeile, die für dich und deinen Schicksalsmenschen bestimmt waren, aus Versehen zwei anderen ins Herz geschossen.« Er sagte es so, als würde er sich dafür schämen. »So was Fatales ist mir in hunderttausend Jahren nicht passiert.« »Wie konnte denn das passieren, wenn Sie doch ein Gott sind?« Ich würde ihn schon noch in Widersprüchlichkeiten verstricken. Vielleicht würde er dann erkennen, dass es sich dabei um ein Hirngespinst handelte.»Ich weiß es nicht. Die Schicksalsliste bekomme ich immer von Aphrodite, die wiederum bekommt die Vorauswahl von Zeus übermittelt.«»Analog oder digital?« Ich hatte Schwierigkeiten, nicht zu schmunzeln.Er sah mich fragend an. »Was?«Ich winkte ab. »Nicht so wichtig.…

  • Bücher 2017,  Deutsche Autoren,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Blutsilber

    Die Zeichnung der Feuerträumerin von Jadda Grönhoff Inhalt: Nach einer leidenschaftlichen Partynacht wird binnen weniger Stunden eine gnadenlose Jagd auf Jella eröffnet, denn das Wissen um die Existenz der jungen Frau weckt auf Seiten ihrer blutsaufenden Verfolger jahrhundertealte Machtgelüste.  Helfen kann ihr möglicherweise Brandon, zu dem es seit ihrem One-Night-Stand eine zarte Verbindung gibt – doch nach den traumatischen Erlebnissen mit Vertretern seiner brutalen Spezies erscheint es unmöglich, ihrem Feind zu vertrauen.  Irgendjemand will sie jedoch schnellstmöglich töten. Kann der Funke der Zuneigung zwischen Brandon und Jella die  Feuerträumerin retten?