• Bücher 2020,  Buchvorstellung,  Deutsche Autoren,  Fantasie,  Interview,  Jugendbuch,  Selfpublished

    Interview mit David Grund

    David fragte mich, ob ich seinen neuen Roman vorstellen könne. Ich fand sein Anschreiben richtig gut. Er machte sich wirklich Mühe Eindruck bei mir zu hinterlassen und verfasste keinen 0815 Brief. Das gefiel mir.Natürlich war ich neugierig und habe mir den Klapptext zu seinem Roman „Kleine Iris – Die letzte Traumkarawane“ durchgelesen. Ich finde den Text sehr interessant und bin mega gespannt auf das Buch. Aber lest selbst: „Wenn Sie damals Momo geliebt haben, sollten Sie sich von dieser Geschichte zurücklieben lassen.“ Eigentlich weiß Iris, dass sie keine gewöhnliche 11-Jährige ist. Etwas stimmt mit ihrem Verstand nicht:Sie ist ein Mädchen, das sich an einfach alles in ihrem Leben erinnern kann, allerdings nicht an…

  • Bücher 2018,  Deutsche Autoren,  Jugendbuch,  Märchen,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare,  Zeilengold Verlag

    Rezension: Das Spiel des dunklen Prinzen

    von Ney Sceatcher Inhalt: Willkommen beim Albtraumschach. Kannst du deine schlimmsten Ängste besiegen? Nein? Dann fürchte um dein Leben. Als Taija durch einen Spiegel in eine schneebedeckte Welt stürzt, hält sie das für einen bösen Traum. Schon bald stellt sich heraus, dass jenes Märchen, von dem ihre Tante immer erzählt hat, nicht nur ein Mythos ist. Das Mädchen befindet sich mitten in der seltsamen Welt der weißen Königin und des dunklen Prinzen, in der sich alles um ein grausames Spiel dreht. Nur, wer das Albtraumschach gewinnt, darf zurück in seine eigene Welt. Wer scheitert, verliert sich in seinem Albtraum – für immer! Quelle: Zeilengoldverlag

  • Books on Demand,  Bücher 2018,  Deutsche Autoren,  Jugendbuch,  Rezensionen,  Selfpublished

    Rezension: Juli im Winter

    A.L. Kahnau Inhalt: „Du bist deines eigenen Glückes Schmied.“ In diesem Glauben wurde Juli großgezogen und dementsprechend selbstbewusst geht sie durch die Welt. Juli ist klug, charmant und beliebt. Als eine neue Mitschülerin in ihre Klasse kommt, ahnt sie nicht, dass diese ihr sehr bald zeigen wird, wie falsch sie lag. Julis Leben gleicht plötzlich einem Sturzflug, dessen Ausgang ungewiss ist. Hinweis der Autorin: Dieses Buch dreht sich vorrangig um das Thema Mobbing. Daher spreche ich lieber eine Warnung für all diejenigen aus, die dieses Thema persönlich betrifft. Es könnte euch eventuell emotional sehr mitnehmen. Solltet ihr das Buch bereits angefangen habe, rate ich euch, bis zum Schluss (inklusive Schlusswort)…

  • Bücher 2018,  Deutsche Autoren,  Jugendbuch,  Planet! Verlag,  Rezensionen,  Rezensionsexemplare

    Rezension: Silberschwingen

    Silberschwingen – Erbin des Lichts – Band 1 von Emily Bold Inhalt: Magie, Liebe, Spannung: brandneue Romantasy der Bestseller-Selfpublisherin Emily Bold! Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.