Rezension: Königlich verraten

von Dana Müller-Braun

Inhalt:

**Eine Hofdame für den Prinzen**
Insidias Gefühle für den Prinzen wollen einfach nicht versiegen. Und das, obwohl er nach den vergangenen Ereignissen nichts anderes als Abneigung für sie übrig zu haben scheint. Einzig seine Mutter, die Königin, weiß, was wirklich geschehen ist und aus welchen Gründen Insidia gehandelt hat. Dennoch beruft sie eine erneute Partnerschaftswahl ein, die dieses Mal exklusiv für den Prinzen stattfindet. Insidia soll dabei nicht als Kandidatin sondern als Hofdame für eine der Heiratswilligen fungieren und vergeht förmlich vor Eifersucht. Zutiefst verletzt und trotzdem voller Hoffnung versucht sie, das Vertrauen des Prinzen zurückzugewinnen. Doch die Organisation verfolgt noch immer ein ganz bestimmtes Ziel, das Insidias Vorhaben bedroht…

 

Meine Meinung:

 

Ich fand ihn um einiges stärker als den ersten Band. In Band zwei wird es teilweise sehr unschön bis hin zu schockierend. Wir treffen auf alte und neue Charaktere, die alle ihre Daseinsberechtigung haben. Insidia hat alles verloren und der Leser fragt sich automatisch, wie um Himmels willen kommt sie aus der Situation wieder raus. Wie will sie ihre Liebe retten? Kann sie ihre Liebe zu IHM retten?

Das einzige, was mich doch geärgert hat, und was ich nicht verstehen konnte: Wo war Insidias Kampfgeist? Das Mädchen wurde ihr ganzes Leben zum Kämpfen und Töten ausgebildet. Ich vermisste diese Kämpferin. OK vielleicht lag es an ihrem Gesundheitszustand. Immerhin wurde sie schwer verletzt. Aber sie musste sich nach meinem Geschmack zu oft retten lassen und ihre Reaktionen waren zu ängstlich. Sie war oft in Panik und hat viel geschrien. Ich hätte sie mir ein wenig tapferer gewünscht.

Sehr gut wiederum fand ich die Wendungen in der Erzählung. Es kommt alles anders, als ich es mir hätte ausmalen können.
Band 2 hat mich noch mehr gefesselt und in Atem gehalten. Besonders der Schluss hat mein Herz fast zum Stehen gebracht. Was für ein Cliffhanger.

Ich freue mich schon auf den 3. Teil.

 

 

Verlag: Impress ♦ Lesebrobe ♦ Autorin: Dana Müller-Braun ♦ Seiten: 371 ♦ Preis: Ebook 3,99 € ♦ ISBN: 978-3-646-60346-0 ♦ Erscheinungsdatum: 4.01. 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.