Neu im Regal

Viele neue Schätzchen in meinem Bücherregal :)



Ich habe schon lange nicht mehr meine neuen Errungenschaften vorgestellt. Wahrscheinlich weil ich dann alle paar Tage so einen Blogbeitrag verfassen könnte 🙂

Aber da es diesmal so viele sind und recht schöne Bücher für kleines Geld dabei sind, möchte ich sie euch kurz vorstellen.

Das Flüstern der Zeit
Sandra Regnier

Platzregen und Sturmwinde gehören für die englische Kleinstadt Lansbury und damit für die 17-jährige Meredith zum Alltag. Doch diese Gewitternacht ist anders. Unheimliche Kornkreise tauchen am Ortsrand auf, unerwartete Gestalten suchen Lansburys Steinkreis heim und dann ist da noch Merediths bester Freund Colin, der sie genau in dieser Nacht küsst, und mit dem nun nichts mehr so ist, wie es war. Irgendetwas ist in jener Nacht passiert, irgendetwas, das Zeit und Raum kurzfristig aufgehoben hat. Und ausgerechnet Meredith ist der Schlüssel zum Ganzen…

Die Zeitlos-Trilogie, Band 1: Das Flüstern der Zeit



Das Glück im Augenwinkel
Nancy Salchow

Fast ein Jahr nach dem Tod seiner Frau Emma kehrt Simon in das gemeinsame Haus zurück, um sich endlich wieder dem Leben zu stellen. Nachdem er bei seiner Schwester und deren Familie neue Kraft gesammelt hat, macht ihm die Konfrontation mit einem Haus voller Erinnerungen nur allzu schmerzhaft seinen Verlust bewusst. Als ihm zufällig das letzte Buch, das Emma vor ihrem Tod gelesen hat, in die Hände fällt, macht er eine seltsame Entdeckung. Eine fremde Frau scheint über eine ganz bestimmte Seite des Buchs mit ihm verbunden zu sein. Ihre Botschaften zeugen von einem ebenso schweren Schicksal wie seinem. Doch was hat die Seite 139, die letzte Seite, die seine Frau gelesen hat, mit der ominösen Fremden zu tun? Und wie schafft er es, ihr zu antworten? Zum ersten Mal seit langem schöpft er neue Hoffnung. Durch eine Frau, die er nicht kennt und die zu finden unmöglich scheint …


DAS GLÜCK IM AUGENWINKEL: Liebesroman


Das leise Glück des Herrn Gagarin
Johanna Wasser

Er heißt wie der russische Volksheld schlechthin, lebt aber in Deutschland. Er rackert sich ohne Rücksicht auf die Gesundheit im Job ab, wird aber fristlos gekündigt. Er liebt seine Frau von Herzen, verliert sie aber. Warum nur? 
Ein schrulliger Hausmeister, skrupellos geldgierige Arbeitgeber und eine hundertjährige Schwiegermutter spielen dabei ihre Rollen. Doch an Juri selbst liegt es, dass er auf seiner Suche nach dem Glück immer stiller wird … 
Bis er nach Moskau fährt, in einem Nachtklub zuerst abgezockt, dann mit der Pistole bedroht wird – und seine im Alltag untergegangenen Träume wiederfindet. Ist es da schon zu spät für ihn? 


Das leise Glück des Herrn Gagarin


EON – Das letzte Zeitalter
Sascha Vennemann

In einer weit entfernten Zukunft ist es für die Menschen einer fernen Welt nichts Ungewöhnliches, durch Dimensionsportale andere Realitäten zu erkunden. Reb Eon und sein Team aus Artefaktjägern behaupten sich seit vielen Jahren mehr schlecht als recht gegen die großen Megakonzerne, deren Sucher deutlich besser ausgerüstet sind.
Da kommt der Zufall zu Hilfe: Reb entdeckt in einer Höhle ein Meer aus Dimensionsportalen. Ein wahrer Schatz, der jedoch große Gefahren mit sich bringt. Plötzlich steht das Eon-Team im Fokus der Megakonzerne und wird zudem in das Rätsel um eine uralte Gefahr verwickelt …

Eon – Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)


Gabri, der Vanille Engel – Kinderbuch
Katharina Berrenberg

Stell Dir vor, es gibt jemanden, der Dich genauso liebt, wie Du bist und der immer bei Dir ist. 

Für Lotte ist das nichts Besonderes mehr, denn an Ostern ist ihr Gabri, der Vanille-Engel erschienen. Er hat nur einen Flügel, einen zu groß geratenen Heiligenschein und ist ein sehr schlechter Gedankenleser. Gabri ist nicht perfekt, aber für Lotte ist er vollkommen. Und er duftet auf eine so wunderbare Art nach Vanille, dass bei jedem, der an ihm schnuppert oder um den er seinen Flügel legt, ein kleines oder größeres Wunder passiert… 

Gabri, der Vanille-Engel ist ein herzerfrischend fröhliches Buch über einen nicht ganz perfekten, teilerleuchteten Schutzengel für kleine und große Glückssucher ab 6 Jahren.

Gabri, der Vanille-Engel: … nicht perfekt, aber vollkommen glücklich …


Heliosphere 2265 – Band 1
Andreas Suchanek

Am 1. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.
Bereits ihr erster Auftrag führt die Crew in ein gefährliches Abenteuer. Eine Bergungsmission entartet zur Katastrophe. Umringt von Feinden muss Captain Cross eine schwerwiegende Entscheidung treffen, die über Leben und Tod, Krieg oder Frieden in der Solaren Union entscheiden könnte …

Heliosphere 2265 – Band 1: Das dunkle Fragment (Science Fiction)


Kerry und Theo – nicht gesucht und doch gefunden
Gabriele E. Fleischmann

Er war für sie der spießige Oberlangweiler. Sie war für ihn (s)eine Schülerin, und als solche hat sie in seinem Privatleben nichts zu suchen. Doch das Schicksal führte die beiden außerhalb der Schule zusammen, und das änderte alles. 
Kerry fällt aus allen Wolken, als sie feststellt, wer der neue Gitarrist in der Band ihrer Schwester Cassy ist. 
Und auch Theo ist regelrecht geschockt über die Tatsache, dass sein bester Freund ihm absichtlich verschwiegen hat, dass ausgerechnet seine Schülerin Kerry die Schwester seiner Bandchefin ist. 
Für ihn, der sein Privatleben mehr unter Verschluss hält als der Vatikan die Papstwahl, gibt es daher nur eine Konsequenz: den sofortigen Ausstieg aus der Band. 
Dies würde aber Cassy das Herz brechen, und das möchten weder Kerry noch Theo. 
So beschließen sie nach einem klärenden Gespräch, Privates und Schule zu trennen und somit das Beste aus dieser verkorksten Situation zu machen. Und das gelingt ihnen besser als erwartet. Sie freunden sich nicht nur binnen kürzester Zeit an, sondern verlieren beide ihr Herz. Und damit beginnt sowohl für Kerry und Theo als auch für ihre Freunde eine Zeit voller Chaos, die alle an den Rand des Wahnsinns treibt. 

Kerry und Theo: nicht gesucht und doch gefunden

M.O.R.D.s Team – Band 1
Andreas Suchanek

Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer
turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.

Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?

Ein MORDs-Team, Band 1: Der lautlose Schrei (Jugendkrimi)


Phoenix – Mercenary Warriors
Lea T. Earl

Die Mercenaries – gefährliche Krieger, eine Söldnertruppe bestehend aus ehemaligen Soldaten und Cops. Dort, wo Recht und Gesetz versagen, führen sie Aufträge aus, ohne Fragen zu stellen. Diese Männer haben ihre Vergangenheit ausgelöscht, stellen ihre tödlichen Fähigkeiten jedem zur Verfügung, der entsprechend dafür bezahlt, und folgen nur ihrem eigenen Kodex von Ehre und Moral. 

Mercenary Warriors – die neue Reihe von Lea T. Earl! 

Phoenix, ein ehemaliger Offizier des Marine-Corps, hat das Corps verlassen und schlägt sich jetzt als Söldner durch. Die unerwartete Einladung seines früheren Kommandanten führt ihn in eine Kleinstadt in Georgia. Kaum angekommen, muss Phoenix eine junge Frau vor einer Massenvergewaltigung durch eine Biker-Gang retten – dabei verliebt er sich in den rebellischen Wildfang, der sich als die Tochter des Colonels herausstellt. 
Phoenix ahnt, dass mehr hinter dem Überfall steckt, und sein Instinkt täuscht ihn nicht: Die verschlafene Kleinstadt wird von einer Bande Gesetzloser terrorisiert, die Stadtbewohner sind eingeschüchtert, der Sheriff entpuppt sich als nutzloser Säufer, nur der pensionierte Colonel leistet erbitterten Widerstand gegen die Terrorherrschaft der Biker-Gang. 
Seinem früheren Colonel beizustehen, gehört für Phoenix zum Ehrenkodex. Hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zu dem alten Mann und seinen wachsenden Gefühlen für die junge Kat, liefert Phoenix sich einen Kleinkrieg mit den Bikern, die nur ein Ziel kennen: Den Widerstand des Colonels zu brechen. Als Kat ins Visier der Biker gerät, muss Phoenix alles daran setzen, die junge Frau zu beschützen … 

Phoenix – Mercenary Warriors


Traumhaus der Toten
A.G. Kunz

Endlich findet Andrea das, wonach sie so lange gesucht hat: ihr erstes eigenes Heim und darüber hinaus eine neue Liebe. Allerdings ist ihr Glück nur von kurzer Dauer. Sie wird bald von Albträumen geplagt, die sie an den Rand des Wahnsinns treiben. Mit allen Mitteln kämpft sie um ihr Glück. Sie versucht, den Dingen für ihre Träume auf den Grund zu gehen. Dabei macht sie im Haus eine Entdeckung, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellt.


Traumhaus der Toten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.