Monatliche Zusammenfassung

Gelesen im Februar 2013

Monatliche Zusammenfassung 
Februar 2013

Diesen Monat war ich fleißiger als ich dachte… Es ist einiges zusammen gekommen.

 


Meine absoluten Favoriten waren diesen Monat wieder Plötzlich Fee aber Göttlich Verdammt und Göttlich Verloren waren wirklich dicht dran. diese beiden reihen werden mir lange in Erinnerung bleiben.

Die Vampirmond reihe von Amanda Hocking hatte ich als Hörbuch und war davon mehr als angetan. Annina Braunmiller hat die Bücher ganz toll gelesen und den Figuren richtig Leben eingehaucht.

Auch sehr schön fand ich den Roman von Fanny Wagner „George Clooney, Tante Renate und ich“. Das war ein lustiger Frauenroman der Gegenwartsliteratur. Ich musste oft herzhaft lachen, weil manche Dialoge so erfrischend waren.

Etwas abgeschlagen ist Das Schmetterlingsmädchen. Diese Geschichte konnte mich nicht so packen, liegt wahrscheinlich daran, das es nicht mein Genre ist. 






0 Kommentare

  • Monika

    Die "Plötzlich Fee"-Reihe liebe ich auch 🙂 "Göttlich verdammt" liegt leider noch auf meinem SuB, aber wenn jeder so davon schwärmt, sollte ich diese Reihe wohl auch endlich lesen 😉

    LG
    Moni

  • Monika

    Die "Plötzlich Fee"-Reihe liebe ich auch 🙂 "Göttlich verdammt" liegt leider noch auf meinem SuB, aber wenn jeder so davon schwärmt, sollte ich diese Reihe wohl auch endlich lesen 😉

    LG
    Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.